Installateur - Logo - Home
Unabhängige Fachzeitschrift für die Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Energiebranche
Gut zu wissen

«Die Versuche zeigen, dass Sickerwasseröffnungen oder Sickerwasserfugen bei Platten- oder Natursteinböden kontraproduktiv sind»

08.02.2019 - Ausgabe: 02-2019
Moderne, bodeneben ausgeführte Duschplätze stellen höhere Anforderungen an eine nachhaltige Hygiene als früher. Marcel Ruckstuhl, Fachmann für Belagsexpertisen von der StoneControl GmbH, erläutert im Interview, weshalb hier Sekundärentwässerungen in der Duschrinne oder im Punktablauf technisch gesehen keine sinnvollen Lösungen ergeben. Diese Sicht wird durch eine wissenschaftliche Arbeit des Österreichischen Forschungsinstituts OFI bestätigt.
Heizung

Rivacold – The Cold Line mit Sinn für höchste Qualität

11.01.2019 - Ausgabe: 01-2019
Langjährige Erfahrung verbunden mit stetig wachsendem Fortschritt lässt Rivacold zu den heute namhaften Herstellern im Kältesektor und im Supermarktbereich avancieren. Rivacold bietet Produkte, die dem internationalen Qualitätsstandard entsprechen. Die Firma ist in mehreren Gebäuden untergebracht, arbeitet mit modernster Technologie und legt enormen Wert auf Zuverlässigkeit und hohe Qualität.
Gut zu wissen

Führung, Kommunikation und Datenschutz am Kadertag der Gebäudetechnik

07.12.2018 - Ausgabe: 12-2018
Mit dem Schwerpunkt «Leadership und Kommunikation» wurden den Teilnehmern des Kadertags der Gebäudetechnik 2018 in Baden wertvolle Impulse mit auf den Weg gegeben. Während sich das Vormittagsprogramm um Arbeitseffizienz, Kommunikation bzw. Körpersprache drehte, stand der Nachmittag im Zeichen von IT-Sicherheit sowie den Möglichkeiten und Gefahren des Internets. Abgerundet wurde der Anlass mit einem spannenden Referat des bekannten Nahost-Experten Erich Gysling.
Gut zu wissen

Deutlich mehr Besucher an der Bau+Energie-Messe in Bern

07.12.2018 - Ausgabe: 12-2018
Informativ und mit neuen Impulsen boten sich die parallelen Baumessen Bau+Energie-Messe und Bauen+Wohnen mit Kongress im vergangenen Monat in der Bernexpo dem Publikum an. Rund 300 Aussteller präsentierten 19 000 Besuchern – vom Architekten bis zum Bauherrn – vier Tage lang ihre Produkte und Dienstleistungen, 18 Prozent mehr als im Vorjahr. Sie konnten profitieren von einer breiten Angebotspalette zum Bauen und Wohnen und einem interessanten Veranstaltungsprogramm.