Installateur - Logo - Home
Unabhängige Fachzeitschrift für die Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Energiebranche
Lüftung

Tief einatmen am Arbeitsplatz – eine Wohltat?

10.01.2018 - Ausgabe: 01-2018
Die meisten Menschen verbringen fast den ganzen Tag in geschlossenen Räumen. In vielen gewerblich genutzten Liegenschaften und je länger je mehr auch im Wohnungsbau wird der Luftaustausch durch eine Lüftungs- oder Klimaanlage sichergestellt. In der Richtlinie SWKI VA 104-01 (oder VDI 6022) wird die Qualität der Zuluft geregelt – für den Nutzer ist jedoch vor allem die Qualität der Raumluft massgebend.
Gut zu wissen

Aus Walter Meier und Tobler wird:

01.12.2017 - Ausgabe: 12-2017
An einem grossen Anlass mit aufwendigem Unterhaltungsprogramm und vielen Ausstellungsständen in der Bernexpo haben Walter Meier und Tobler ihren neuen, gemeinsamen Firmenauftritt vorgestellt: als Meier Tobler will das neue Unternehmen die Zusammenarbeit mit Kunden und Partnern weiter verstärken und in die Technologien der Zukunft investieren. Basis des Unternehmens sollen die regionale Verankerung und das umfassende Haustechnik-Sortiment bilden.
Gut zu wissen

SWISSBAU 2018: die Baumesse der Schweiz

01.12.2017 - Ausgabe: 12-2017
Die Swissbau ist die grösste Baumesse der Schweiz und alle zwei Jahre der zentrale Branchentreffpunkt. Während der fünf Messetage vom 16. bis 20. Januar 2018 werden in Basel rund 1000 Aussteller auf über 100000 Besucher treffen. Zum ersten Mal steht die Messe unter einem übergreifenden Motto, und so wird es im Januar 2018 heissen: «Collaboration – alle zusammen oder jeder für sich?» Im Zentrum werden die Digitalisierung und ihre Herausforderungen für die Baubranche stehen.
Gut zu wissen

Sanitärtag 2017 – nachhaltig zum Erfolg

01.12.2017 - Ausgabe: 12-2017
Der diesjährige Sanitärtag von Suissetec wartete mit einer Reihe von interessanten Vorträgen zu spannenden Themen aus der Welt der Sanitärtechnologie auf. Die charmante wie professionelle Moderation von Christa Rigozzi, die sich mittlerweile bestens in der Gebäudetechnik auskennt, gab dem gelungenen Anlass eine besondere Note. Der Sanitärtag war ausgezeichnet besucht, und der Weg in den Kursaal Bern hat sich auch gelohnt.
Gut zu wissen

Gebäudetechnik Kongress 2017 in Luzern

03.11.2017 - Ausgabe: 11-2017
Die Gebäudetechnikbranche steht im Zusammenhang mit der angestrebten Dekarbonisierung sowie einem effizienteren Betrieb der Anlagen im Schweizer Gebäudepark vor grossen Herausforderungen. Dazu sind innovative Lösungen gefragt, die Eliminierung des oft auftretenden «Performance Gap» ist daher wichtig. Der Gebäudetechnik Kongress in Luzern hat hier Brücken geschlagen, um Forscher, Planer, Ausführende und Betreiber zusammenzuführen, sowie für den wichtigen Wissens- und Informationsaustausch gesorgt. Den thematischen Rahmen bildeten die Begriffe «Innovation» und «Performance Gap».