Installateur - Logo - Home
Unabhängige Fachzeitschrift für die Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Energiebranche

Gut zu wissen


Lanzarote – Wasserversorgung als Herausforderung

02.03.2018 - Ausgabe: 03-2018
In der Schweiz ist anhaltender Regen so bekannt wie unbeliebt und schon mancher Anlass fiel dadurch buchstäblich ins Wasser. Im Mittelland beträgt die durchschnittliche Niederschlagsmenge 1000 bis 1500 Millimeter pro Jahr und die Feuerwehr muss manchmal nicht zum Löschen, sondern zum Abpumpen von Hochwasser ausrücken. Wassermangel kennen wir praktisch nicht. Es gibt jedoch Orte auf der Erde, wo genügend Wasser nicht selbstverständlich ist. Ein solcher Ort ist das Ferienparadies Lanzarote.

«Zur Erfüllung der Ziele der Energiestrategie bedarf es einer grösseren Weitsicht und intensiveren Zusammenarbeit der Branche»

02.03.2018 - Ausgabe: 03-2018
Andreas Fahrni, CEO Style System-Technik GmbH und Styleboiler AG, ist seit über 47 Jahren in der Haustechnikbranche verwurzelt sowie bestens vernetzt und in den massgebenden nationalen und internationalen Fachverbänden, Normen-Kommissionen sowie anderen Fachgremien aktiv tätig. Im Interview mit dem «planer+installateur» spricht er über die künftigen Herausforderungen in der Gebäudetechnik in Bezug auf Energieeffizienz und Sicherheit der Systeme.

Trinkwassererwärmung mit Frischwarmwassertechnologie – Fragen und Antworten

09.02.2018 - Ausgabe: 02-2018
Die Frischwarmwassertechnologie und ihre Umsetzung in die Anlagenplanung sind für einige Branchenakteure noch neu und werfen deshalb Fragen auf. Zu dieser Art der Trinkwassererwärmung kommen im 3. Teil der Serie zur Frischwarmwassertechnologie Branchenfachleute und Experten zu Wort, die sich mit der Anwendung dieser Technologie bereits eingehend befasst haben oder aus der Planungspraxis berichten können.

Swissbau 2018: Baubranche im Zeichen der Digitalisierung

08.02.2018 - Ausgabe: 02-2018
An der 25. Ausgabe der Swissbau in Basel stand die Digitalisierung im Mittelpunkt. «Die digitale Transformation wird die Baubranche in den kommenden Jahren stark beschäftigen», gab sich Bundesrat Ueli Maurer, der die Swissbau 2018 feierlich eröffnete, überzeugt. Die vielfältigen Möglichkeiten des Messekonzepts, bestehend aus Ausstellung, Weiterbildungs- und Innovationsforum und mit gut 1050 Ausstellern und Partnern aus 17 Ländern gut dotiert, wurde von den 98 000 Besuchern rege genutzt.