Installateur - Logo - Home
Unabhängige Fachzeitschrift für die Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Energiebranche

VSSH


En-Visite-Reise der VSSH an die Mostra Convegno Milano

06.04.2018 - Ausgabe: 04-2018
Die Vereinigung Schweizerischer Sanitär- und Heizungsfachleute (VSSH) hat im vergangenen Monat die erste En-Visite-Reise durchgeführt: Ziel war die Mostra Convegno 2018 in Mailand. Die kleine, aber feine Reisegruppe kam in den Genuss der Annehmlichkeiten der Italianità, der italienischen Lebensart und Lebensfreude, und des Besuchs einer feinen Messe mit sehr angenehmem Ambiente. Die Teilnehmer waren auf jeden Fall begeistert.

Feierliche Jubiläums-Generalversammlung der VSSH in Zug

11.08.2017 - Ausgabe: 08-2017
Die lang erwartete Jubiläums-Generalversammlung der Vereinigung Schweizerischer Sanitär- und Heizungsfachleute (VSSH) im Zugorama der V-Zug hat das 75-jährige Bestehen gebührend gefeiert und wichtige Entscheide für die weitere Ausgestaltung der VSSH getroffen. Die erweiterte Öffnung der Vereinigung für neue Mitglieder scheiterte aber an der Versammlung an der erforderlichen Zweidrittelmehrheit. Am Jubiläums-Event am Abend präsentierte sich der bekannte Spassmacher VERI in Hochform und begeisterte das Publikum.

«463 Einwohner mehr verfügen heute über eine nachhaltige Wasserversorgung»

05.05.2017 - Ausgabe: 05-2017
Daniel Elber, Gründer und Vizepräsident von «Verein Zukunft für Kinder», lebt seit vielen Jahren in Bali und setzt sich dort aktiv für die Bekämpfung der Armut im benachteiligten Norden der Insel ein. Neben vielen anderen Massnahmen soll prioritär die Wasserversorgung in 36 Dörfern in Muntigunung mittels Regenwassererfassung sichergestellt werden. Im Rahmen der jährlichen Planung wurde 2016 vier weiteren Dörfern eine eigene Wasserversorgung ermöglicht. Aus Anlass des 75-jährigen Bestehens der VSSH hat die VSSH Fachzeitschriften AG 75000 Franken für dieses Projekt beigesteuert. Weitere 75000 Franken hat der ehemalige Geschäftsführer der VSSH Fachzeitschriften AG und langjährige Chefredaktor des «p+i» Daniel Sommer in einer ambitionierten Sammelaktion zusammengebracht. Daniel Elber erklärt im Interview mit dem «planer+installateur» die Beweggründe für sein Engagement vor Ort und gewährt Einblicke in den Ablauf der Arbeiten.