Installateur - Logo - Home
Unabhängige Fachzeitschrift für die Sanitär-, Heizungs-, Lüftungs- und Energiebranche

Gut zu wissen


Deutliche Nachfrage nach Komplettangeboten

08.11.2019 - Ausgabe: 11-2019
Elco konnte im ersten Halbjahr 2019 einen erfreulichen Geschäftsgang verzeichnen und damit die gute Entwicklung von 2018 fortsetzen. Gefragt sind laut Elco heute Paketlösungen mit Beratung, hochwertigen Produkten und Systemen sowie umfassenden Servicedienstleistungen. Bei der Sicherstellung der Qualität kommt dem eigenen System-Labor in Hechingen (D) eine wichtige Rolle zu, was im Rahmen eines Medienanlasses vor Ort verdeutlicht wurde.

«EnWI heisst energetisch ­wirt­schaftlich investieren»

14.06.2019 - Ausgabe: 06/07-2019
Die energetische Sanierung leistet einen wichtigen Beitrag zur Reduzierung der CO2-Emissionen, kann den Investoren angemessene Renditen verschaffen und Bruttomieten reduzieren oder mindestens stabilisieren. Eine zentrale Rolle nimmt dabei die Umstellung auf erneuerbare Heizsysteme ein. In der Studie «Gebäudesanierung – Wirtschaftlichkeit der CO2-Abgabe» im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt (BAFU) ist es dem energie-cluster.ch, dem Unternehmen CR Energie GmbH sowie Dr. Ruedi Meier gelungen, diese Win-win-win-Möglichkeiten anhand von neun Praxisbeispielen nachzuweisen. Eine wichtige Rolle bei diesem Nachweis spielte das Berechnungstool «Energetisch Wirtschaftlich Investieren – EnWI». Mit ihm lassen sich pro Objekt bis neun Sanierungsvarianten auf ihre energetischen Effekte und ihren ökonomischen Nutzen untersuchen. Ruedi Meier, der sich an der Erarbeitung der Studie und der Entwicklung des EnWI-Tools massgeblich beteiligt hat, erklärt die Zusammenhänge.

Gebäudesanierungen und die Wirtschaftlichkeit der CO2-Abgabe

14.06.2019 - Ausgabe: 06/07-2019
Der Gebäudesektor ist aktuell für über einen Viertel der gesamten Treibhausgasemissionen der Schweiz verantwortlich. Ein Schlüssel für die weitere Absenkung dieser Emissionen liegt daher in der energetischen Sanierung des bestehenden Gebäudeparks. Energie-cluster.ch und CR Energie konnten in einer Studie im Auftrag des BAFU anhand von neun Praxisbeispielen mit jeweils unterschiedlichen Sanierungstiefen aufzeigen, dass sich energetische Sanierungen oft sowohl für die Investoren wie auch für die Mieter lohnen können.